Matthias Bayer

Fachanwalt für Insolvenzrecht | Partner

Rechtsanwalt Matthias Bayer wird seit 2002 regelmäßig gerichtlich zum Insolvenzverwalter bestellt, übernimmt in Restrukturierungsfällen Managementaufgaben und tritt vorinsolvenzlich in Sachwalter- und bei Eigenverwaltungen in Organstellungen ein.

Daneben berät er Unternehmen in der Krise, Geschäftsführer, Gesellschafter, Banken, Krankenkassen, Lieferanten etc. in insolvenz- und wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen. Neben allen mit der Unternehmenskrise zusammenhängenden Themen beschäftigt er sich regelmäßig mit komplexen Unternehmens(ver)käufen.

Referenzmandate (Extrakt)

  • HTP Investments BV | M&A
  • Neue Halberg Guss | Geschäftsführung
  • Fa. Autohaus Ruffing GmbH | Insolvenzverwaltung
  • Baustoffe Sehn | Insolvenzverwaltung

News

  • 14.07.2014, Matthias Bayer

    Vorläufiger Insolvenzverwalter führt Autohaus Ruffing weiter - Investorensuche hat begonnen

    Hoffnung für die insolvente Ruffing GmbH mit Standorten in Saarbrücken und Ensdorf: Der vorläufige Insolvenzverwalter führt den Geschäftsbetrieb an beiden Standorten bis auf weiteres fort. weiterlesen

  • 21.03.2014, Matthias Bayer

    Neue Halberg Guss unter Führung von RA Bayer weiter erfolgreich

    Rechtsanwalt Matthias Bayer setzt als Geschäftsführer mit der Neue Halberg Guss GmbH die erfolgreiche Restrukturierung des Saarbrücker Unternehmens in der Insolvenz auch danach fort. Über die stabile Umsatz-, und erfolgreiche Ergebnisentwicklung, erhebliche Investitionen und erfreulichen Auftragseingang berichtet die Saarbrücker Zeitung in ihrer Ausgabe vom 18.03.2014