Matthias Bayer

Matthias Bayer

Rechtsanwalt | Partner | Fachanwalt für Insolvenzrecht

Rechtsanwalt Matthias Bayer wird seit 2002 regelmäßig gerichtlich zum Insolvenzverwalter bestellt, übernimmt in Restrukturierungsfällen Managementaufgaben und tritt vorinsolvenzlich in Sachwalter- und bei Eigenverwaltungen in Organstellungen ein.

Daneben berät er Unternehmen in der Krise, Geschäftsführer, Gesellschafter, Banken, Krankenkassen, Lieferanten etc. in insolvenz- und wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen. Neben allen mit der Unternehmenskrise zusammenhängenden Themen beschäftigt er sich regelmäßig mit komplexen Unternehmens(ver)käufen.

Ausgewählte Referenzmandate

  • 2020 / 2021 Eigenverwaltung Nanogate Gruppe, Göttelborn, Übernahme Generalvollmacht
  • 2020 / 2021 Federführende anwaltliche Beratung eines Automobilzulieferers (300 Mio Jahresumsatz) bei Neuordnung Konsortialfinanzierung, S 6 Gutachten
  • 2020 / 2021 Insolvenzverfahren Werkzeug- und Vorrichtungsbauer Brabant und Lehnert, Sachwalter
  • 2020 Federführende anwaltliche Beratung der ErMaTec GmbH bei Erwerb der SaarOTEC GmbH von der Weber Automotive GmbH
  • 2019 / 2021 Federführende anwaltliche Beratung bei Kauf eines LKW Ersatzteilhandels
  • 2019 /2020 Federführende anwaltliche Beratung bei Verkauf eines mittelständischen Intensivpflegedienstes
  • 2019 / 2020 Federführende anwaltliche Beratung der Bäckerei Gillen GmbH bei Erwerb von zahlreichen Filialen von Hofmeister und Kohl Brot
  • 2019 Eigenverwaltung Schröder Fleischwaren GmbH & Co KG, Übernahme Generalvollmacht
  • 2018 / 2019 Federführende anwaltliche Beratung bei Kauf eines Farbenherstellers
  • 2016 Federführende anwaltliche Beratung bei Kauf einer Schraubenfabrik
  • 2015 Westpfälzische Verlagsdruckerei, Insolvenzverwalter
  • 2013 – 2017 Geschäftsleitung der Neue Halberg Guss, Geschäftsführer und Generalbevollmächtigter
  • 2014 Insolvenzverfahren Autohaus Ruffing, Insolvenzverwalter
  • 2012 Insolvenzverfahren Baustoffwerke Sehn, Insolvenzverwalter
  • 2012 Insolvenzrechtliche Beratung des Konzernbetriebsrats der Praktiker AG während des Insolvenzverfahrens
  • 2010- 2013 Federführende anwaltliche Beratung der H.T.P. Investments BV u.a. beim Erwerb der Automobilzulieferer Geiger Automotive, Reum Kunststoff- und Metalltechnik, (Teilen von ) Aksys
  • 2010 Insolvenzverfahren der (Traditions-) Buchhandlung Friedrich
  • 2009 Federführende anwaltliche Beratung der H.T.P. Investments BV beim Erwerb des Wohnwagen- und Reisemobilherstellers Knaus Tabbert

Fachbeiträge von Matthias Bayer

  • 30.06.2021

    Nanogate SE nach über 12 Monaten Eigenverwaltung an Übernehmer übergeben

    Neben dem Sachwalter und sechs Gläubigerausschüssen stimmten insgesamt 38 in- und ausländische Banken, darunter mehrere Geschäfts-, Landes- und Förderbanken, zahlreiche Sparkassen und Volksbanken, ein Fonds, jeweils nahezu alle Arbeitnehmer und Vermieter der insolventen Gesellschaften sowie mehrere Automobilhersteller der Transaktion zu: weiterlesen

  • 08.05.2021

    Eigenverwaltung Nanogate: Pressemitteilung nach Verkauf

    Eigenverwaltung Nanogate: Nach knapp 8 Monaten Investorenprozess mit einer Vielzahl von Interessenten heute Vertragsabschluß mit Techniplas Gruppe nach finalem 4 tägigen Verhandlungsmarathon. Dazu äußert sich u.a. unser Partner Rechtsanwalt Matthias Bayer (Generalbevollmächtigter der Nanogate Gruppe) in der Presseerklärung: weiterlesen